Anlagen- und Refinanzierungsmanagement

Herausforderungen

Flexibles Steuerungssystem zur Ergebnisplanung und -steuerung notwendig

Viele Kreditinstitute stehen vor den Herausforderungen Steuerungsimpulse aus barwertiger und periodischer Planung in Einklang zu bringen und regulatorische Anforderungen umzusetzen. Hierfür ist eine zielgerichtete Steuerung der Bilanzstruktur und der damit verbundenen gesamtbankbezogenen Zins- und Liquiditätsrisiken notwendig.

Lösungen

Bewährtes Tool für ein effizientes Anlagen- und Refinanzierungsmanagement

Das Modul Treasury bietet eine weitreichende Ergebnisplanung und -steuerung als wesentliches Instrument zur Gesamtbanksteuerung. Folgende Funktionalitäten stehen zur Verfügung:

  • Aufstellung des Gesamtbankcashflows
  • Ergebnissimulation Jahresabschluss und Prognose der Eigenkapitalentwicklung unter Berücksichtigung unterschiedlicher Planungsgrößen/-szenarien
  • Prognose von Zinsüberschüssen und Bewertungsergebnissen
  • Zinsertragsbilanz nach Konditions- und Strukturbeitrag

Erleben Sie zeb.control live im Produktvideo!

Verwandte Lösungen: Maßnahmen und Szenarien, ICAAP/ILAAP/RTF, IRRBB, Marktrisiko, Preview ALM Next und Liquiditätsrisiko

Benefits

  • Treasury Know-How des zeb inklusive
  • Transparenz über die Struktur des Zinsbuches
  • Optimierung des Zinsertrages unter Einhaltung der Rahmenbedingungen
  • Aufsichtsrechtliche Anforderungen berücksichtigt

Referenzen

Auszug unserer Kunden

Kontakt

Ihre Ansprechpartner