Datenschutzerklärung

Informationen zum Datenschutz

Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten gem. Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informieren.

Verantwortliche für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die dargestellten Datenerhebungen und -verarbeitungen ist die im Impressum genannte Stelle.

Zwecke der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden zu folgenden Zwecken erhoben und verarbeitet:

Analytics/ Auswertungen/ Studien/ Umfragen:

  • Für die Verwendung der Daten zu wissenschaftlichen Analysezwecken
  • Für den Aufbau und die Verwendung von Zeitreihen, Branchenvergleichen und Benchmarks
  • Darstellung und Publikation von Branchenmeinungen und -entwicklungen

Website/ Marketing:

  • Um Sie über Aktualisierungen des Dienstes zu informieren und Sie über andere Produkte und
  • von zeb angebotene Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, einschließlich Informationen über Veröffentlichungen und Veranstaltungen, zu benachrichtigen
  • Zur Maßgeschneiderten Gestaltung der Website mit relevanten Materialien
  • Zur Analyse der Nutzung der Website,
  • Für die Messung und Verbesserung der Wirksamkeit der zeb-Marketingprogrammen in verschiedene Kanälen.
  • Zur Verbesserung unserer Webinhalte - sowie der Navigation.
  • Für die Verwendung der Daten in Analytics-Plattformen (z.B. Google Analytics)

Zusätzlich erhält unsere Datenschutzerklärung für die Website Gültigkeit: https://zeb-consulting.com/de-DE/datenschutz-webseite.

Sonstige:

  • Für die Erfüllung aller gesetzlichen Verpflichtungen. Dies schließt die Betrugs- und Geldwäschebekämpfung sowie steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Anforderungen ein.

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Vertrauliche Behandlung Ihrer Daten

Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Wir halten uns dabei an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der DSGVO.

Dauer der Speicherung

Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist existiert, werden Ihre Daten gelöscht, sobald eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist, das berechtigte Interesse an der Speicherung erloschen ist oder Sie uns beauftragen, Ihre Daten zu löschen.

Ihre Datenschutzrechte

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an support@zeb.de.

Sie haben außerdem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz beschweren.

Fragen zum Datenschutz

Sie haben zudem das Recht, sich jederzeit bei Fragen an uns zu wenden. Bitte wenden Sie sich hierzu an support@zeb.de
Für Fragen zum Datenschutz erreichen Sie zudem unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@zeb.de.

Nähere Informationen stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.